03.jpg

30.08.12 Noch 3 Wochen bis zum drink.3000-Workshop in Freising

Wir möchten Sie heute zu einem Workshop zum Thema „Migration von der AS/400 zu einer MS SQL-Serverlösung“ einladen.

Wir, die COPA Systeme GmbH & Co. KG mit Sitz in Wesel am Niederrhein sowie in Freising bei München, entwickeln und vertreiben branchenspezifische Software für alle Sparten der Getränkewirtschaft. Bereits mit der Gründung unseres Unternehmens im Jahr 1982 basierten unsere ERP-Lösung(en) vor allem auf der Hardware der IBM. Dies begann mit Systemen wie der /34 und der /36 und führte über die /38 bis hin zur AS/400 beziehungsweise zur iSeries. Noch heute arbeiten einige unserer Kunden mit diesen Lösungen.

Dennoch mussten wir in der jüngeren Vergangenheit immer wieder feststellen, dass sich die Nutzung moderner ERP-Systeme auf der AS/400 als schwierig gestaltet und vor allem, dass die Anschaffungs- und Unterhaltskosten dieser Hardware einfach nicht mehr zeitgemäß sind. Deshalb haben wir zusammen mit unseren Kunden Migrationspfade zu modernen MS-SQL-Serverlösungen erarbeitet, die Ihnen ermöglichen, eine moderne, grafische und flexible ERP-Lösung auf Basis von leistungsstarken und deutlich preiswerteren Serverlandschaften bei praktisch gleicher Sicherheit im Vergleich zur IBM-Plattform, nutzen zu können. In den vergangenen Jahren haben wir die klassische AS/400-Lösung vielfach und zur vollsten Zufriedenheit unserer Kunden mit drink.3000 - unserer aktuellen ERP-Lösung für die Getränkebranche – ablösen können.

Sie sehen, wir verfügen über ein breites Know-How in Bezug auf dieses Themenfeld. Deshalb möchten wir Ihnen als AS/400-User gern Möglichkeiten aufzeigen, eine Migration in Richtung drink.3000 und COPA Systeme erfolgreich zu gestalten. Dazu bietet sich ein solcher, kostenfreier und unverbindlicher Workshop an. Nutzen Sie diesen Tag, sich über zukünftige Optionen zu informieren. Erfahrene Berater aus unserem Haus, die bereits eine Vielzahl von Migrationsprojekten - auch von anderen AS/400-basierenden Softwareprodukten als den unseren - erfolgreich durchgeführt haben, werden Ihnen davon berichten. Außerdem haben wir einige unserer Kunden eingeladen, die ein Projekt dieser Art erlebt und mitgestaltet haben.

Der Workshop findet am 19.09.2012 von 11 Uhr bis 16 Uhr im München Airport Marriott Hotel, Alois-Steinecker-Straße 20 in 85354 Freising statt.

[Zum Anmeldeformular]

 

Update vom 30.08.12: Es sind einige Plätze verfügbar!